Die WADA-Verbotsliste ist am 1. Januar 2017 weltweit in Kraft getreten. Sie ist in Deutsch und Englisch auf der Homepage der NADA abrufbar. Unter anderem sind seit Jahresbeginn die Substanzklassen S3. Beta-2-Agonisten, S6. Stimulanzien und S7. Narkotika präzisiert und in Teilen geändert worden.

Die WADA-Verbotsliste 2017 (Deutsch und Englisch) mit allen Neuerungen finden Sie auf der Homepage der NADA, ebenso eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen im Detail.

Categories: Anti-Doping