Bekanntgabe:
Beim IFI-Kongress am 25.02.2018 im Rahmen der WM-Eisstocksport in Amstetten und Winklarn wurde folgender Beschluss verfasst:
Die Sommerlaufsohle mit der IFI-Nr. 16 in blaulila mit 39 – 41 Shore D darf ab 01.04.2018 auch als glatte Sommerlaufsohle von den IFI-Vertragspartnern vertrieben werden.
Diese blaulila Sommerlaufsohlen müssen ein IFI-Laufsohlensiegel tragen.
Die Sommerlaufsohlen in blaulila dürfen dann auch in allen Wettbewerben außer den Jugendklassen U16 und U19 gespielt werden.

gez.:
Manfred Schäfer, IFI-Präsident;
Karl Rosenberger, IFI-Vizepräs.-Sport;
Max Moritz, IFI-Prüfstellenleiter